chronos theatertexte

chronos theatertexte

Autorinnen und Autoren

Autorendetails

Maurice Braddell

Maurice Braddell wurde im Jahr 1900 in der Nähe von London geboren und begann seine Karriere als Schauspieler in Stummfilmen und frühen Tonfilmen. In den 30er-Jahren verfasste er mehrere Drehbücher, unter anderem für die Filmkomödie „Love, Life and Laughter“. Die meiste Zeit seines Lebens verbrachte Braddell in New York, stand am Broadway auf der Bühne und schrieb erfolgreich Farcen und Komödien. Die gemeinsam mit Anita Hart verfasste Komödie „Baby Hamilton“ feierte im Jahr 1931 am Broadway ihre Uraufführung und hielt sich für 160 Vorstellungen auf dem Spielplan.

Nach seinem Rückzug aus dem Filmgeschäft betätigte sich Braddell in New York vor allem als Restaurator von Kunstwerken. Für den Film „Flesh“ holte ihn Andy Warhol 1968 zum letzten Mal auf die Leinwand zurück.

Braddell starb 1990 im Alter von 89 Jahren im englischen Ashford.


Maurice Braddell
Maurice Braddell

zurück