chronos theatertexte

chronos theatertexte

Titeldetails

Ein Mann für Grobes

Eine schwärzliche Komödie

von Stefan Schroeder

Scheinbar läuft alles prima für die beiden Schwestern Senta und Martha, die seit nunmehr sieben Jahren das alte Haus der verstorbenen Eltern bewohnen. Nach ihren gescheiterten Ehen erwies sich das Zusammenleben als die praktikabelste Lösung. Senta, ganz Business- und Powerfrau ist Vorstandsvorsitzende eines großen Unternehmens, hetzt von Termin zu Termin, gibt Anweisungen und trifft Entscheidungen. Martha schmeißt den Haushalt, kocht und backt vorzüglich und hält Senta den Rücken frei.
Wie gesagt, alles läuft prima. Nur Männer gibt es schon lange nicht mehr in ihrem Leben, und bislang hatte das weiter nicht gestört - doch dies ändert sich, als eine der beiden sich plötzlich verliebt und das schwesterliche Miteinander unversehens Züge eines Duells bekommt ...

Besetzung: 2 Dame(n)
Uraufführung: 7.12.2013, Theater an der Volme, Hagen


Auf die Bestellliste


zurück